Bürgerempfang

Anlässlich der 721. urkundlichen Ersterwähnung von Krakow am See fand am 21.05.2019 in der Alten Synagoge wieder unser Bürgerempfang statt.

Auf Grund des Endes der Legislaturperiode war er den Stadtvertretern, den Verantwortlichen und Mitwirkenden aus den Ortsteilvertretungen und den Ausschüssen gewidmet. Der Dezernent für Wirtschaft und Bau des Landkreises Rostock, Herr Romuald Bittl, sprach zum Thema der Bedeutung des Ehrenamtes. Anschließend ehrten wir für über 20 Jahre kommunalpolitischem Engagement als Stadtvertreter Herrn Wolfgang Fentzahn. Ihm wurde  die Ehrennadel des Städte- und Gemeindetages verliehen. Weiterhin ehrte und dankte ich Frau Lucia Dirks für 25 Jahre Stadtvertretertätigkeit. Sie erhielt die Ehrennadel bereits 2017. Nachdem der offizielle Teil des Abends beendet wurde, gab es noch die eine oder andere Überraschung für mich. So ließ es sich Frau Annette Bernstein nicht nehmen, mir ein Bürgermeister-ABC zu widmen. Humorvoll hat sie damit einen Rückblick auf meine Jahre als Bürgermeister gegeben. Meinen Dank möchte ich auch an die stellv. Bürgermeister Herrn Hilmar Fischer und Frau Renate Lorenz, sowie die Stadtvertreter und allen Anwesenden für die Blumen und Geschenke zum Abschied meiner 25jährigen Tätigkeit als Bürgermeister von Krakow am See aussprechen.

Kontakt

Stadt Krakow am See
Markt 2
18292 Krakow am See

038 457 / 304 18
038 457 / 304 70
Email senden

 
 

Sprechzeiten

Vorzimmer:
Montag - Mittwoch
08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag
08:30 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr