Öffentlicher Neujahrsempfang

Der Empfang ist jährlich den ehrenamtlich Tätigen unserer Stadt gewidmet um ihnen herzlich für ihr Schaffen zu danken.

Am 18. Januar 2019 fand um 16:00 Uhr im Atrium unserer Schule der öffentliche Neujahrsempfang statt. In seiner Ansprache gab Herr Geistert einen Rückblick auf die Ereignisse des Jahr 2018 und einen Ausblick auf die Ziele und Aufgaben die uns  im   Jahr 2019 beschäftigen werden. Wie in den Jahren davor wurde der feierlichen Rahmen genutzt, um vier der ehrenamtlich stark engagierte Bürgerinnen und Bürger mit dem Ehrenamts-Diplom zu würdigen. Neben der Urkunde und dem Pin des Diploms wurde ein Blumenstrauß sowie ein Geldpräsent von je 100 € überreicht. In diesem Jahr erhielten Frau Sabine Wojciechowski für Ihre Arbeit in der Tafel, Frau Daniela Deitemeyer für Ihr Engagement im Krakower Karnevalsclub e.V. und den Sportverein Krakow am See e.V., Herr Dr. Winfried Schulze für die Betreuung des Seniorenbeirates und der Herzsportgruppe des DRK, sowie Herr Dr. Sebastian Lorenz für die ehrenamtliche Betreuung des Naturschutzgebietes Krakower Obersee ein Diplom. Anschließend haben uns Hans-Peter Hahn und Peter Körner“ mit Ausschnitten ihres neuen Programmes „Kästner & Tucholsky - zwischen den Stühlen -“ unterhalten. Mit ca. 165 Gästen war diese Veranstaltung sehr gut besucht und wir hoffentlich auch nächstes Jahr wieder mit dieser Vielzahl von Besuchern rechnen zu können.

Kontakt

Stadt Krakow am See
Markt 2
18292 Krakow am See

038 457 / 304 18
038 457 / 304 70
Email senden

 
 

Sprechzeiten

Vorzimmer:
Montag - Mittwoch
08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag
08:30 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr