Volkstrauertag

13.11.2016

Am 13. November 2016 fand auf dem Burgplatz eine Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertages statt.

Am 13.11.2016 fand an unserem Gedenkstein wieder eine Veranstaltung anlässlich des Volkstrauertages statt. Herr Prof. Hans-Dieter Sill, Mitglied des Kreisvorstandes der Partei „Die Linke“ gedachte den Opfern der Weltkriege, nicht nur den gefallenen Soldaten, sondern wies auch auf das schreckliche Leid der Menschen hin, die jene Zeiten durchlebten,  die Hinterbliebenen, die Angehörige und Freunde verloren. Er erinnerte auch an die Menschen, die in der heutigen Zeit vor Bürgerkriegen, Not und Elend fliehen und Hilfe  benötigen. Mit einer Gedenkminute und einer Kranzniederlegung wurde der Opfer gedacht. Vielen Dank auch in diesem Jahr den Kameraden der Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr für die musikalische Begleitung dieser Veranstaltung.

Kontakt

Stadt Krakow am See
Markt 2
18292 Krakow am See

038 457 / 304 18
038 457 / 304 70
Email senden

 
 

Sprechzeiten

Vorzimmer:
Montag - Mittwoch
08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag
08:30 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr